Dingbilder…

Wieder ein Uni-Eintrag zur Dingfesten Feldforschung. Kürzlich bekamen wir nämlich sinndoofe Fotos zugeschickt mit einem Ding, was uns viel bedeutet. Quasi für uns eine GROOOOSSE Bedeutungsebene hat.
Man kann ja so scheiße auf Fotos aussehen und da ich mir vorgenommen habe auch Unisachen hier zu Kategorisieren… Also Los:

Mein „Ding“ ist ein kleines Spielzeugauto. Genauer ein Volvo 245. Er soll mich immer daran erinnern fleißig Kohle zu scheffeln, dass ich dann (wie in der Abizeitung prophezeit) einen Volvo 245 T in Rot fahre. (Gene Simmons Motivationsbuch hilft auch ungemein dabei.)
Auf dem Bild ist lustig, dass das Auto direkt in dem Herz von „I ♥ NY“ befindet. Bedeutet wahrscheinlich meine große Freude an alten kasitgen Volvos – wie auch immer.