Crappy pictures NOT made by my mobile #32

Das pinke Pinguin-Telefon ist immer noch verschollen und wird es vermutlich auch noch für immer bleiben. Deswegen gibt es heute wieder die abgeänderte Version dieses Kassenstürmer-Blogeintrags. (Ja, klar!)

Beginnen wir doch logisch am Anfang und mit der Aussage, dass Badelatschen nicht gleich Badelatschen sind. Besonders nicht, wenn man mehr als 10 Minuten darin verbringen darf, sprich diese zur Arbeitskleidung gehören. Also wenn man unwissend die falschen Badeschuhe hat kann es schon mal zu unschön-verstümmelten Füßen kommen. Verstümmeln kann man mit den Patches hingegen jedenfalls nichts. Die sind zu geil!

Das neue/alte Handy ist laut seiner eigenen Aussage schon fast gute 10 Jahre auf dem Markt und das sieht man ihm aber auch an. Obwohl: Ich gehe ja aber auch nicht besonders gut mit meinem Eigentum um. Kein Wunder. Mit meinem armen Knie gehe ich ja auch nicht besser um….

januar1502

Trotzdem habe ich dem Greis-Handy einen neuen Akku spendiert und dieser hat für die heutigen Zeiten unglaublich lang durchgehalten. Nur beim Laden gab es öfters einen Engpass. Wer hat von den Smartphonenutzern denn noch ein Nokia-Ladekabel? Egal. Ladehemmungen hat meine neue Nerf-Gun nicht – übrigens: BESTES GEBURTSTAGSGESCHENK EVAAAR! Zielübungen habe ich dank der Wanddeko auch schon gemacht.

Dies ist übrigends das Koreanische Lokal „Maru“ von außen und ich mag wieder rein gehen. Das Essen war so unglaublich lecker! Wieso hatten die aber kein Jjajangmyeon? (Ja, ich weiß es ist Chinesische „Fusions“ Küche…) Muss ich’s halt selbst kochen – wenn ich mal irgendwo Schwarze Bohnen Paste zu einem normalen Preis finde. Diesen Brief mit Chipkarte von Amazon hatte ich im Briefkasten & sie werben mit Prime Instant… versteh ich nicht. Ich bin doch quasi ihr bester Kunde. Wieso schicken mir die das? Ach und: Partyfoto!

Wieso diese Seite von „A Dance With Dragons“ schon zerstört ist, würde ich auch mal gern wissen. Naja – lesen wir erstmal die anderen 4 Bücher. Alle übrigens auf Englisch mit einer wundervollen Bibel-gleichen Papierqualität. Zum Schluss ein Highlight des Monats: Cubes von Crystal Lake!! Und das Layout erst: HIRSCHE!