… und noch einmal: GESCHENK(E)!

Genau einen Tag nachdem ich den letzten Eintrag veröffentlicht hatte stand ich vor meinem Briefkasten und fand ein Paket für mich. Ich muss zugeben: Dieses Ding hatte ich schon lange nicht mehr auf dem Schirm gehabt… Zu meiner Verteidigung: Es kam mal wieder aus Amerika und musste zusätzlich nach meiner Bestellung erst einmal gedruckt werden. Ich weis übrigens auch nicht, ob ich den Druck umwerfend oder nur OK finden soll…

IMG_8477

Schon die Verpackung war unglaublich süß. Eine Frage am Rand: Wieso können ausländische Shops in Plasik-Taschen verschicken, aber der allgemeine Deutsche nicht, da das Förderband die Pakete dann nicht transportieren kann?? Außer er zahlt 10 Euro mehr – dann geht das natürlich wieder!

IMG_8466

Ich muss auch zugeben, dass ich nicht mehr wusste ein Girly Shirt in der Größe S bestellt zu haben. Ich mag Girly Shirts nämlich nicht. Die drücken mir immer extremst die Arme ab bzw schneiden mir in die Achseln. Sie sind halt nicht gemacht für meine muskulösen Arme… höhö. Das war auch der Grund wieso es im letzten Eintrag nur Männer-Shirts zu sehen gab – falls das jemanden interessiert bzw gewundert hat.