Tschau Februar.

Das schönste an jedem neuen Monat ist das schnelle Internet. Februar war doch recht unspektakulär – glaube ich. Ich wette auch, dass ich einiges in dieser wunderbaren Aufzählung vergessen habe. Ich finde es nämlich jedesmal Sau schwierig mich in den vergangenen Monat gedanklich zurück zu versetzen.

Lieblings Posts im November:


» Helena reproduced.


» Release Party in Dresden


» Ich werd‘ irre.

… irgendwelche kreative Ergüsse?

» Mützenprototyp
» Auftragshose
» viel zu viele Figuren

Ohrwürm(er) des Monats:
(Die Links solltet ihr nur anklicken, wenn ihr wirklich starke Nerven habt. Das ist mein Ernst.)

» Hurry Scuary – We Can Try Again & Blue Foundation – Eyes On Fire

NEUE Sucht stillende Serien:

» Apartment 23 (?)

mehr oder weniger spannende Filme?

» Gott des Gemetzels
» Hell Boy 3
» Django OmU

„… und wie fanden Sie das Schnitzel? Nach langem Suchen unter dem Zwiebelberg!“

… irgendetwas tolles passiert?

» 1/4 vom Zimmer meiner Schwester grün gestrichen
» kleine Pferdchen gekauft, die am Pops leuchten, wenn die sich küssen ♥
» eine 20er Jahre Party wurde besucht
» Hübi wurde verabschiedet & die 90er Jahre Melodien zelebriert
» es waren unglaublich viele Geburtstage & Geburtstagsfeiern

… und in diesem Monat?
Ich muss unbedingt:

» Uni-Projekte endlich beenden
» Chaos beseitigen
» Nähprojekte fotografieren. Momentan stehen 6 in der Warteschlange.