Ich hatte Besuch.

Und zwar in Weimar. Ja, es ist wahr und ich kann es selbst kaum glauben. Aus diesem Grund habe ich wahrscheinlich auch so viele Fotos gemacht. Ich werde aber euch nur die Hälfte zeigen, da ich von keinem von euch die Reize überfluten möchte.. Also nicht mehr als sonst.

Besucht haben mich Kristin und Anne!! Und am ersten Tag waren wir im Ilm Park, wo ich die Meisten Fotos gemacht habe. Deswegen überwiegt auch grün auf den Fotos. Einige von diesen Fotos findet ihr auch auf meinem Flickr Account wieder.


Wir waren im Park bei den Schafen und den Bäumen und dem Goethe Park Haus.


:)

:)
:)
:)
:)
:)
:)
:)
:)

Da war auch eine Gruppe von Japanern / Asiaten, die natürlich stereotypisch perfekt mit Kameras en masse durch die Gegend sprangen. Natürlich wurde auch das obligatorische „Ich-Springe-Im-Grünen-Foto“ gemacht. Aber nicht nur von einer Kamera sondern von mindestens 5 Kompaktknipsen und 4 DSLR’s und natürlich auch von mir:


Ich fand es supi und Kristin auch …

… und Anne hat es auch fotografiert. Das, war jetzt übrigens ein Scherz :D