the new KILLER thing!!

Ihr erinnert euch sicherlich nicht mehr an die weiße Lederweste, die ich auch einem Foto mal anhatte. Wie auch immer. Sie ist immernoch von MissSelfridge und wurde per eBay aus England erworben.
Ich hatte sie nie groß an, da ich zuvor noch viel mit ihr vor hatte. Leider kam ich Ewigkeiten nicht mit meinem Finger aus dem Po, so musste sie traurig bei Peter im Zimmer hängen.

Vor einiger Zeit habe ich es dann doch noch geschafft! Ich habe sie benietet. Erst dezent an den Ärmeln, dann an den Taschen und zum Schluss kamen 200 Nieten auf die Besätze! Mein Tipp an dieser Stelle: Kauft euch niemals diese Nieten!!




Als großes Finale kam auf den Rücken noch ein großes X Japan Logo, welches ich mit einem schwarzen Lederstift draufgepinselt habe. Wieso X Japan? Weil ich diese Weste zum X Japan Konzert an hatte und mir dort diese Idee kam.


Jetzt noch ein paar wunderbare Fotos von mir mit der WESTE!
Ich muss auch sagen, dass ich schon sehr viele Komplimente für das Ding bekommen habe. Es ist ja auch super schön. Der einzige Nachteil an diesem Killerding ist, dass die Besätze jetzt so schwer sind, dass diese immer wieder nach Innen klappen. Um das zu verhindern suche ich jetzt Partner für die schon vorhandenen Druckknöpf-oberteile. Kennt jemand Single-Börsen für Druckknöpfe?



Peter meint, dass diese Veste ohne die kleinen Ärmel besser aussehen würde. Wenn er nicht aufhört mir das immer wieder zu sagen, hat er es fast geschaft, und ich fang wirklich an die Ärmeln ab zu trennen… Was sagt ihr dazu?

Ärmeln? Ja oder nein?

View Results

Loading ... Loading ...