this is my bad-luck-week.

Ich bin vom Pech verfolgt aber alles der Reihe nach:

  • Am Wochenende haben Tokyo Blade nicht gespielt…
  • Montag verpasse ich meinen zweiten „Zug“.
  • Danach hätte ich fast Zug Nummer drei verpasst, da #2 es nicht besonders eilig hatte.
  • Meine Kopfhörer gehen ausgerechnet kaputt, wenn ich kein Geld habe.
  • Ich werde zudem noch krank. Fürchterliches Halsaua.
  • Ich werde von meinen Mitbewohner zu Hause eingeschlossen und kann von Innen nicht aufschließen.
  • Und wegen #5 gibt es für mich keine Möglichkeit einzukaufen. Ergo: Nichts da. Ich = HUNGER!
  • Meine geliebte Uhr ist kaputt.
  • Mucc’s neues Album find ich bis jetzt richtig kacke.
  • Außerdem kommt MUCC noch nach Deutschland und natürlich gehts dahin, wo ich mindestens 4 Stunden mit dem Auto fahren müsste.
  • Freiberger Bastelläden sind nur für „kreative“ Muttis ausgestattet. Es gibt nur solchen Scrapbookkram

Ich hab mir außerdem Visitenkarten bestellt. Mal sehen, wie die von der Qualität sind. Ich freu mich auch auf die Deluxe Variante mit beidseitigem Druck. Aber alles der Reihe nach. Erstmal muss nämlich Geld in die Kasse.