Random but important!

1. Peter & Ich waren nach langem Hin & Her am Samstag abend in Dresden. Wir waren zum ersten Mal im Heavy Duty. Der Metalkneipe in Dresden Neustadt und haben uns mit unseren Bang Your Head Freunden getroffen. Mensch ich hätte nicht gedacht, dass man so viele Hausfrauenthemen auf einmal durchnehmen kann. Fand ich geil! Peter verspottet mich dafür. Er hat die ganzen 4 Stunden, die wir da waren nur über Musik geredet. Das ist aber auch ein wunderbares Thema.

Ich will nochmaaaaaaaaal!

2. Peters Gitarre steht kurz vor der Vollendung ich kurz vor dem Nervenzusammenbruch. Wieso habe ich keine Lackfarbe genommen? Wieso habe ich alles per Hand aufgemalt? Wieso wird man von der Farbe so High & Träge?

3. Ich hab gerade ein neues Wort erfunden: Nummernschildlyrik.
Denn auf Natrons Blog konnte man ein Meisterstück dieser Kunst bewundern. Ich hoffe sie schlägt mir nicht den Kopf ab, wenn ich das Bild einfach hier veröffentliche:

Peter hatte auch mal ein super Exemplar gesehen: ABG . AS (Der Punkt ist das Wappending.)
In Pirna ist PIR . AT & Running Wild Aufkleber auch nicht selten.

4. Ich war im Urlaub. In Riesa & Senftenberg und habe Olaf Böhme mit „betrunkener Sachse“ gesehen. Meine Mutter musste mir sehr viel in Hochdeutsch übersetzten. Soviel dazu.

5. Wenn die Kinder über 18 sind, ist man keine Familie mehr. Was ich sagen will: Geht NIE ins Wonnemar in Bad Liebenwerda. Das Bad ist ein Vorzeigeobjekt von Deutschlands Service Wüste.
Außerdem bezahlt man am Wochenende 1 € Wochenendgebür. Für was auch immer….

6. Im Nudelmuseum war ich auch und auch im Shop, jetzt hab ich wieder eine 2,5 Kilo Spaghettipackung. Die wird aber nur fürs halbe Semester reichen.

7. Ich hab auch mal was für die Uni gemacht. Wenn auch etwas sinnfreies: http://web.uni-weimar.de/medien/wiki/User:Pauline. Zumindest seh ich da keinen hinter.