Ok, i’m ready.

Momentan hab ich mein Mittagstief. Außerdem fühl ich mich extrem unkreativ und irgendwie mag ich auch ungern meine Gammelzeit gegen ein neues Semester eintauschen. Das muss aber!

Gestern hab ich auch aus purer Doofheit RAW Bilder von meiner Kamera gelöscht, weil ich dachte, dass die schon auf dem Rechner wären. NIX! Die waren schon da, nur fehlerhaft. Außerdem find ich es komisch, dass Photoshop die nicht öffnen mag. Das sind ganz normale CR2 Dateien. Total ärgerlich. Woher bekomm ich jetzt Lightroom her?

Übrigens ist mein Stundenplan in den gröbsten Zügen fertig. Bis jetzt steht noch sehr sehr viel drauf. Momentan habe ich 4 wissenschaftliche Module und 5 Wekmodule ausgewählt. Zwei von jedem würden ja reichen. Übrigens glaube ich, dass ich mich für den falschen Englischkurs eingeschrieben habe und ich bin gespannt, wann der Japanischkurs sein wird.
Ich hoffe ich bin keineswegs verplant während des neuen Semesters. Außerdem sollte ich mir dazu durchringen kontinuierlich zu arbeiten sonst meldet sich mein Tinitus wieder verstärkt. BTW: Er ist immernoch da.

Jetzt werde ich mal weiter die Bedienungsanleitung lesen. Ach und die Verkäuferin hat mich verarscht! Die Kamera passt ganz und gar nicht gut mit Batteriegriff in die Tasche. Total doofe Kuh.