What was wrong yesterday?

Gestern sollte nämlich den ganzen Abend lang Kung-Fu Filme geschaut werden. Bevorzugt mit Jackie Chan. Als erstes (und einzigstes) kam der Film „Die Schlange im Schatten des Adlers“. Das ist auch der einzigste Kung-Fu Film geblieben. Das ist das komische Nummer 1.
Danach wurde Fluch der Karibik angemacht und deswegen sind wir (Peter und ich) auch gegangen. Zum 8ten Mal muss ich mir den nicht antun, zumal der am Sonntag auf ProSieben kommt (oder irre ich mich da?).
Um aber noch etwas sinnvolles mit dem Freitagabend anzufangen dachten wir uns, dass es doch mal wieder schön wär ins TC zu gehen. Da war Newcomerabend ABER als wir dann gegen halb 1 dort ankamen war es LEEEER (Das Komische Nummer 2)! Anscheinend bestand die ganze Party aus 13 jährigen möchtergern-Metallern, die leider schon um 12 zu Hause sein mussten um samstag mit Mutti frühstücken zu können. Meine Güte, so geht das doch alles zu Grunde.

Ach übrigens nicht vergessen: KISS BEI WETTEN DASS GUCKEN!!! Mal sehen, ob nur der Gene Simmons mit dem Haribotypen reden darf. Besonders bin ich wegen den Outfits gespannt. Außerdem stelle ich die kühne Theorie auf, dass die „I was made for loving you“ spielen.
Das wär eine gute Wette mit Peter